Turbines neue Hymne

Kooperationspartner

Durch die Kombination von Sportverein und Schule erwarten wir Synergien durch gemeinnütziges privates und öffentliches Engagement. Deshalb möchten wir das Projekt „Kunstrasen“ gemeinsam mit einem Kooperationspartner angehen.

  • Kontaktaufnahme und Gespräche mit möglichen Kooperationspartnern
  • Schulen ohne nutzbare Sportfreianlagen oder Sportplätze
  • Nutzung der Sportanlage des Vereins durch Kooperationspartner während der Schulzeit und für Sportfeste
  • Potenzielle Partner:
  • Grundschule ‚Neumarkt‘ (Einzugsbereich des Vereins)
  • Berufsbildende Schule II

 Lage der Neumarkt-Schule zum Turbine Sportgelände