Turbines neue Hymne

Faszinierende Felsenweihnacht 2015

Etwa 300 große und kleine Gäste, darunter der Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby, fanden am Sonntagabend den Weg zum Turbine-Sportplatz zur 'Zweiten Felsenweihnacht'. Und sie sollten ihr Kommen nicht bereuen: Bei frühlingshaften Temperaturen führten Rico Quaiser und Anja Ziegler gewohnt unterhaltsam durch den Abend.

Felsenweihnacht 2015 - Quelle: Daniel Wurbs  

Die zahlreichen Kinder amüsierten sich bei Popcorn, Knüppelkuchen, Punsch und der Filmvorführung des Luchskino "Der Hirsch mit dem goldenen Geweih". Die großen Gäste lauschten den Musikdarbietungen von 'Trio Nebst' und den Solisten Rene, Kilian, Julius und Theo, die sich auf der Bühne den Applaus abholen konnten. Bei der Versteigerung der signierten Trikots von Borussia Dortmund, Dynamo Dresden und dem Halleschen FC konnten über 300 Euro in die Kunstrasenkasse gespült werden. Am späteren Abend überreichte der Weihnachtsmann symbolisch einen Scheck der Saalesparkasse über 10.000 Euro für das Kunstrasenprojekt an den Fördervereinsvorsitzenden Sven Ziegler. Höhepunkt am späten Abend war ein Feuerwerk, das Dank der Unterstützung des Mega Böllerstore in der Großen Ulrichstraße gezündet werden konnte. Weiterhin möchten sich der Verein Turbine Halle und der Förderverein im Namen aller Turbineros für die Unterstützung bei folgenden Firmen und Vereinen bedanken: Fleischerei Dietzel, Landfleischerei GraupnerBlumenhaus Zeising, Konzertagentur MAWI Concert sowie Hallescher FC, Borussia Dortmund und Dynamo Dresden.
Ein ganz besonderes Dankeschön geht an die Gaststätte Felsenblick und die fleißigen Helfer, die an der Vorbereitung, dem Aufbau sowie vor und hinter Tresen, Kesseln und Grillstand aktiv waren. Auch Dank eurer Unterstützung brachte die Zweite Felsenweihnacht einen Erlös von etwa 1.700 €, die komplett dem Kunstrasenprojekt
von Turbine Halle zugute kommen!

Textquelle: Daniel Wurbs, http://www.turbinehalle.de/

»»Link zur Fotostrecke von Daniel Wurbs